Karteikarten Englisch Deutsch – Deutsch Englisch lernen

Das Lernen mit Karteikarten Englisch funktioniert genau wie das Papierkarteikarten Lernen. Beide Arten basieren auf dem Lernkartei-Prinzip von Sebastian Leitner, so wie man es bereits aus der Grundschule kennt.

Steigern sie das Niveau ihrer Sprachkenntnis!

Um optimal lernen zu können, sollte auf eine Kombination von selbst erstellten Inhalten und gekauften Inhalten gesetzt werden. Die gekauften Karteikarten Englisch wurden von Fachautoren erstellt und enthalten klar verständliches Wissen sowie eine sinnvoll durchdachte Struktur. Mit den im Brainyoo Shop vorhandenen Karteikartensets kann nicht nur der Aufbauwortschatz erfolgen sondern auch der Grundwortschatz kann ausgebaut werden. So haben sie unzählige Karten in digitaler Form bei sich ohne dabei dutzende Bücher wie ein Wörterbuch mit sich zu schleppen.

Die selbsterstellten Karteikarten geben zudem die Möglichkeit Inhalte, die nicht in der gekauften Lernkartei enthalten sind, trotz dessen zu besitzen. So ist man doppelt abgesichert und kann entspannt lernen.

Perfekt Englisch lernen mit Lernsoftware

Um perfekt Englisch zu lernen eignen sich besonders Lernsoftwares, die wie Karteikarten funktionieren. Ein sogenanntes Karteikarten Programm kann dabei offline sowie online genutzt werden. Um standortunabhängiges Lernen zu ermöglichen gibt es viele dieser Lernprogramme bereits als App.

Diese Apps haben den Vorteil, dass jederzeit gelernt werden kann. Das heißt jede kleine Gelegenheit kann zum Festigen des Englisch Prüfungswissens verwendet werden und das egal wo man ist. Das wird aber vor allem auch durch die Synchronisation der Inhalte möglich, so kann man Lerninhalte auf mehreren Geräten abrufen. Zusätzlich wird der Lernprozess durch verschiedene Features wie Lernmodi, Statistiken, Eselsbrücken etc. gefördert.

Weitere Informationen und Hilfe zum Thema Karteikarten Englisch finden sie Web oder z.B. im Artikel Online lernen mit Brainyoo.